Kultur 
    initiative 
       Odernheim

In der Stadt lebt man
zu seiner Unterhaltung,
auf dem Land zur Unterhaltung der anderen.


Oscar Wilde

 

Seit 2008 bereichert KinO die Kulturszene in der kleinen Gemeinde Odernheim am Glan.

Begonnen hat es mit der Vorführung in Vergessenheit geratener Filme. Sukzessive wurde das Repertoire erweitert: Pantomime, Lesung, Folk, Kabarett, Gitarrenkonzerte, Open-air-events, Varieté.

2017 ist KinO umgezogen. Die Veranstaltungen finden jetzt im frisch renovierten Turbinenraum der Odernheimer Bannmühle statt.

Die Anzahl der Sitz- und Stehplätze ist begrenzt.

Für jede Veranstaltung gilt:
Eintritt frei – Spenden erwünscht.

Besucher seit September 2012:

nächste Veranstaltung

Freitag 24. November 2017 – 20:30 Uhr


Kai Degenhardt

Auch wenn er die Fußstapfen seines Vaters Franz-Josef längst verlassen hat, knüpft Degenhardt an dessen politische Liedermacher-Tradition an.

Er bezieht klare, linke Positionen und versteht es, durch gekonntes Gitarrenspiel einen Spannungsbogen zu schlagen, der sich mit der Politik und ihren Auswirkungen auf unseren Alltag beschäftigt.

Liedermacher seiner Art sind selten geworden, schon allein deshalb lohnt sich ein Konzertbesuch zum Jahresausklang von KinO.